02 14th, 2012

Abschalten, ausspannen und der Gewohnheit die kalte Schulter zukehren: Ferienzeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres.

Keine Angst vorm Zoll

Suitcase

Image via Wikipedia

Das beste Reiseglück ist aber fix vergessen, wenn Sie im Urlaubsland oder bei Ihrer Rückreise im Flugzeug mit dem Recht und Gesetz in Konflikt geraten. Das ist leider oft schneller passiert, als es den meisten Urlauberinnen und Urlaubern klar ist. Hier sind ein paar Tipps um Sie vor unangenehmen Überraschungen zu beschützen.

Wenn Ihre Reisemitbringsel die unten genannte Freimengen übertreten, sind Abgaben zu bezahlen. Die Reisefreigrenzen können während einem Trip nur einmal in Anspruch genommen werden. Das wiederholte Beanspruchen der Freimengen bei unmittelbar hintereinander folgendem Überschreiten der Zollgrenze ist deswegen nicht erlaubt.

Abgabefreie Mengen am Zoll

Abgabefrei sind max. 200 Zigaretten oder 100 Zigarillos oder 50 Havannas, Ein Liter alkoholische Getränke mit einem Volumenalkohol von mehr als 22 % beziehungsweise zwei Liter Getränke wie Getränke aus Wein, Taffie oder identische Getränke mit einem Volumenalkohol von weniger als 22 %. Weitere Produkte können bis zu einem Wert von maximal 300 Euro zollfrei eingeführt werden, bei Einreise per Flugzeug dürfen 430 Euro nicht überschritten werden.